• Kroatien
    Idylische Orte
  • Kroatien
    Die Karibik Europas
  • Kroatien
    Nationalpark Kornati

Destination Kroatien

Die Karibik Europas

Die Küste von Kroatien mit ihrem milden Klima, der üppigen Vegetation, den malerischen Dörfern und historischen Städten ist ein wunderschönes Revier für Segelferien. Viele sagen, Kroatien sei die Karibik Europas. Das Festlandes ist geschützt durch eine Kette von etwa 1000 Inseln, wodurch auch bei mehr Wind kaum grosse Wellen entstehen. Segeltörns in Kroatien eignen sich auch deshalb sehr gut für Mitsegler ohne Segelkenntnisse.
Die Infrastruktur für den Yacht-Tourismus ist in ganz Kroatien hervorragend. Zum einen gibt es eine Vielzahl von Marinas mit gepflegten sanitären Anlagen, z.T. sogar mit Swimmingpool. Zudem sind sehr viele der Ankerbuchten mit Bojen versehen, was nicht nur aufgrund des manchmal schlecht haltenden Ankergrunds Sinn macht. Denn nur mit Bojen findet die doch mittlerweile enorme Zahl von ca. 3000 (!) Charteryachten überhaupt noch Platz in vielen Buchten Kroatiens.

Hightlights

Krka Wasserfälle
Nationalpark Kornati
Altstadt Trogir, Split
 

Revierübersicht


 
Die Halbinsel Istrien verlockt mit bewaldeten Küsten und grünen Buchten. Die lebendige Hafenstadt Pula liegt an der südlichen Spitze von Istrien. Die historische Sehenswürdigkeiten, entzückenden Strände und die Nähe zur landschaftlich beeindruckenden Insel Brijuni machen Istrien zu einem besonderen Reiseziel.

Routenvorschlag Istrien ab Pula

Dem norddalmatischen Abschnitt der kroatischen Küste sind die Inseln vor Zadar und Šibenik sowie die Inselgruppe der Kornaten vorgelagert. Für einen Törn mit viel Zeit im Nationalpark Kornati eignet sich ein Ausgangshafen in Nord-Dalmatien daher hervorragend.

Routenvorschag ab Zadar

Der Küstenabschnitt von Mitteldalmatien verläuft von der Gegen um Sibenik, Primosten in südöstlicher Richtung vorbei an Trogir bis über Split hinaus mit den vorgelagerten Inseln Ciovo, Solta, Brac, Vis und Hvar.
Die südlichen Inseln Dalmatiens bieten für Segler einen interessanten Mix aus spannenden Segeletappen, ruhigen Ankerplätzen und lebendigen Städten.

Routenvorschag ab Dubrovnik

Klima

Mittel-Dalmatien (Split)

Das Klima Kroatiens ist geprägt durch das Dinarische Gebirge, das sich fast küstenparallel in Nordwest-Südost-Richtung durch das Land zieht.  An der kroatischen Adriaküste mit ihren Inseln dominiert mediterranes Klima mit heissem, trockenem Sommer, mildem, regenreichem Frühjahr und Herbst und feuchtem Winter.
In den Sommermonaten sind an der dalmatinischen Adria Lufttemperaturen weit über 30 °C und Wassertemperaturen bis zu 25 °C keine Seltenheit.

Beste Reisezeit: Mai bis Oktober

Mittel-Dalmatien (Split)

In den Sommermonaten ist die Adria im Allgemeinen durch schwache Winde gekennzeichnet. Seewinde erreichen am Nachmittag bis 5 Beaufort und lassen in der Nacht nach. Die Landwinde am Morgen sind mit bis 3 Beaufort schwächer.

Anreise

Für die Anreise nach Kroatien (Mitteldalmatien, Flughafen Split SPU) ab Zürich empfiehlt sich der Flug mit Edelweiss Air / Swiss

Übersicht von Flügen am Samstag ab der Schweiz nach:
Falls gewünscht, kann ein Flug über uns gebucht werden. Wir nutzen dazu die gängigen Buchungsplattformen im Internet und verrechnen eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100.- pro Flug.
 

Transfer

Für einen gemeinsamen Transfer vom Flughafen zur Marina können sich die Teilnehmer selbst untereinander koordinieren. Dazu bietet unser System die Möglichkeit, die individuellen Anreisedetails zu erfassen und für alle Crewmitglieder sichtbar zu machen. Die jeweiligen Transfermöglichkeiten teilen wir zu jedem Törn individuell mit.

Transfermöglichkeiten mit Bus und Taxi gibt's auf www.rome2rio.
Die ungefähren Fahrzeiten mit dem Auto ab Zürich betragen nach:
  • Pula: 8h
  • Zadar: 10h
  • Split: 12h
  • Dubrovnik: 15h
 

Parkplätze

Die meisten Marinas in Kroatien verfügen über bewachte Parkplätze. Die Kosten betragen durchschnittlich ca. 50 EUR für eine Woche. Eine Reservation ist nur selten möglich, aber auch kaum notwendig.

Autoreisezug

Ab Feldkirch im Vorarlberg bietet die ÖBB einen Nachtzug mit Autoverlad bis Villach. Dadurch verkürzt sich die Fahrzeit mit dem Auto um ca. 6 h. Weitere Infos gibt's bei den Österreichischen Bundesbahnen .
 

Fernbus

Ein Übersicht der Fernbusse aus der Schweiz nach Kroatien gibt's bei

Kroatien Törns

 
Datum
Preis
Plätze
Typ
Info
28.09 - 05.10.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-40
Info
21.09 - 28.09.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-39
Info
14.09 - 21.09.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-38
Info
07.09 - 14.09.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-37
Info
31.08 - 07.09.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-36
Info
24.08 - 31.08.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-35
Info
17.08 - 24.08.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-34
Info
10.08 - 17.08.19
CHF 1'290.-
5
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-33
Info
03.08 - 10.08.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-32
Info
27.07 - 03.08.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-31
Info
20.07 - 27.07.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-30
Info
13.07 - 20.07.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-29
Info
06.07 - 13.07.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-28
Info
29.06 - 06.07.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-27
Info
08.06 - 15.06.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-24
Info
01.06 - 08.06.19
CHF 1'290.-
5
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-23
Info
25.05 - 01.06.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-22
Info
18.05 - 25.05.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-21
Info
11.05 - 18.05.19
CHF 1'290.-
7
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-20
Info
27.04 - 04.05.19
CHF 1'050.-
 
Buchen
Interesse
Info
  • SOL-KR19-18-KornatiCup